Unternehmensschutz DSGVO

Kompetenzen von IT-Service Lange nutzen:

DSGVO - so vermeiden Sie Bußgelder und Freiheitsstrafen

IT-Service Lange ist Ihr Kompetenzpartner bei allen DSGVO-Anforderungen

Die Themen Informationssicherheit, Datenschutz und Unternehmensschutz im Rahmen der seit dem 25. Mai 2018 in Kraft getretenen EU-Datenschutzgrundverordnung stellen für Firmen in der gesamten Europäischen Union längst erfolgskritische Faktoren dar. Dabei stehen gerade Unternehmer, Gründer und Selbstständige in der Pflicht. Denn sie tragen die komplette Verantwortung für die akkurate Umsetzung der DSGVO-Vorschriften und der daraus resultierenden Aufgaben und Anforderungen.
Jetzt Termin mit Ihrem Digitalexperten vereinbaren

Diese Missachtung der DSGVO-Bestimmungen führt zu Strafen

Missachtung von Pflichten der Auftragsverarbeiter und Verantwortlichen (Art. 8, 11, 25 bis 39, 42 und 43 DSGVO)
Missachtung der Pflichten der Zertifizierungsstelle sowie der Überwachungsstelle (Art. 42 und 43 DSGVO)
Verstoß gegen die Verarbeitungs-Grundsätze und Einwilligungsbedingungen (Art. 5, 6, 7 und 9 DSGVO)
Verstoß gegen die Rechte von involvierten bzw. betroffenen Person (Art. 12 bis 22 DSGVO)
Unerlaubte Übermittlung von personenbezogenen Daten an internationale Organisationen oder einen Empfänger in einem Drittland (Art. 44 bis 49 DSGVO)
Nichtgewährung des Zugangs für Kontrollorgane (Art. 58 Absatz 1)
Verstoß gegen Vorschriften und Anweisungen der Aufsichtsbehörde (Art. 58 Absatz 2)
Es drohen Strafen in Millionenhöhe

Kommen Sie Ihrer Verantwortung nicht nach und missachten die entsprechenden Regelungen, kann dies fatale Folgen nach sich ziehen. In diesem Fall drohen hohe Bußgelder. Möglich sind hier Strafen bis zu 20 Millionen Euro oder ersatzweise bis zu vier Prozent des Jahresumsatzes. Das kann bei maximaler Strafgebühr die Existenz Ihres ganzen Unternehmens bedrohen. Die gilt auch, wenn Sie zum Beispiel die Beauftragung einen Datenschutzbeauftragten (DSB) verzögern oder überhaupt nicht realisieren. Nach Art. 37 Abs. 7 DSGVO verlangt der Gesetzgeber das Bestellen eines solchen Datenschutzbeauftragten.
Persönliche Konsequenzen: Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren möglich

Auch mit persönlichen Konsequenzen müssen Sie rechnen. Ein Verstoß gegen den Datenschutz kann der Gesetzgeber mit einer Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren ahnden. Zusätzlich müssen Sie sich gegebenenfalls mit weiteren Konsequenzen auseinandersetzen. Machen etwa Betroffene, wie zum Beispiel Mitarbeiter oder Kunden, Haftungsansprüche aufgrund von Verstößen gegen die DSGVO geltend, kann dies Ihr Unternehmen und Sie teuer zu stehen kommen. Die Tragweite wird hier häufig noch immer unterschätzt.
Wer das Risiko einer Geldstrafe oder einer Freiheitsstrafe eliminieren möchte, benötigt professionelle Hilfe. Sie erhalten in diesem Fall nachhaltige Unterstützung von den DSGVO-Experten von IT-Service Lange. Als IT-Berater und Auditoren für Datenschutz und Informationssicherheit stellt der IT-Service Lange den genau richtigen Partner dar, der die Planung, Umsetzung und Prüfung von allen notwendigen organisatorischen und technischen Maßnahmen gemäß den DSGVO-Vorgaben gewährleistet.

Durch die Zusammenarbeit mit IT-Service Lange profitieren Sie in dieser Form:

Beratung und gegebenenfalls Beantragung von ESF-Fördermitteln (pro Beratungsprojekt bis zu 1.500 Euro)
Sicherstellung eines vorgabengemäßes Sicherheitsniveau und Absicherung der Geschäftsführung
Gewährleistung einer gesetzeskonformen Datennutzung und Schutz vor kostspieligen Datenpannen und Image- bzw. Reputationsverlust
Reduzierung der Kosten und Generierung von Wettbewerbsvorteilen
Konzeptionierung und Umsetzung von maßgeschneiderten Individual-Lösungen
Entlastung Ihres Unternehmens (Konzentration auf Ihre Kernkompetenzen)
Schutz von Kunden, Mitarbeitern und sonstigen Betroffenen sowie von Betriebsgeheimnissen
Verständliche und lückenlose Aufbereitung der DSGVO-Thematik
IT-Service Lange liefert Ihnen diesbezüglich in allen Bereichen und Belangen eine stets fachkundige Beratung. Sämtliche Themen im Hinblick auf den Unternehmensschutz respektive DSGVO werden von kompetenten IT-Beratern verständlich und lückenlos aufbereitet. Das vereinfacht Ihren Umgang mit erfolgskritischen Daten.

Unterstützt werden Sie von Consultants und Auditoren für Daten- sowie Informationssicherheit., von derer Erfahrung und Fachkompetenz Sie nachhaltig profitieren. Dabei können Sie sich auf bewährte Vorgehensweisen der Experten verlassen. Eine IT-Beratung in Sachen Datenschutz und DSGVO stellt sich genau dann als qualitativ hochwertig dar, wenn Optimierungen für Ihr Unternehmen aus der Beratertätigkeit abgeleitet werden können. Genau dafür stehen die Spezialisten von IT-Service Lange.

Ob die verständliche Übermittlung bei der Dokumentation der DSGVO-Anforderungen, die allgemeine Prozessgestaltung, die Anforderungen der erforderlichen Software oder die Gewährleistung der Einhaltung der Datenschutz-Vorschriften - Sie erhalten stets eine Beratung, die Sachverhalte transparent macht und als Basis für ein hohes Datenschutzniveau funktioniert. Dadurch können Sie in vielen Marktsegmenten entsprechende Wettbewerbsvorteile generieren.
Kooperation mit einem Datenschutzbeauftragten bringt Ihnen umfassende Sicherheit
IT-Service Lange ist auch genau der richtige Partner für die Umsetzung von technischen Maßnahmen, um den Datenschutz in Ihrem Unternehmen zu verbessern. Das Experten-Team von IT-Service Lange kooperiert dabei mit dem erfahrenen Datenschutzbeauftragten Wolfgang Koch, der bestens mit sämtlichen Facetten und Belangen des Datenschutzes vertraut ist. Dies erhöht den Mehrwert der IT-Beratung für Sie noch einmal zusätzlich.

Überhaupt DSB: Selbst wenn Ihr Unternehmen weniger als 20 Mitarbeiter aufweist, lohnt sich die Beauftragung eines Datenschutzbeauftragten. Denn so erhalten Sie die Sicherheit, dass Ihrem Unternehmen alles DSGVO-konform abläuft. Eine einfache Absicherung lässt sich bereits sehr kostengünstig mithilfe von IT-Service Lange umsetzen.

Die Aufgaben und Herausforderungen, die durch die EU-Datenschutzgrundverordnung auf Sie zukommen, sind enorm. Es ist fundiertes Fachwissen und viel Erfahrung nötig, um alle Aspekte zu berücksichtigen. Von IT-Service Lange erhalten Sie alle Leistungen gemäß den Anforderungen der DSGVO. So könnte das Leistungspaket im Hinblick auf den Unternehmensschutz (DSGVO) für Sie aussehen:

umfassende Beratung zu den Themen Datenschutz und Datensicherheit
Erstellen von individuellen Datenschutzkonzepten sowie auch von Notfall- und Backupkonzepten
sorgfältige Prüfung und ggf. Wiederherstellung der DSGVO-Konformität
Überwachung der vorschriftsmäßigen Nutzung der verwendeten Datenverarbeitungsprogramme
Beratung über technische und organisatorische Maßnahmen (TOM) hinsichtlich der Datensicherheit und des Datenschutzes
Planung und Durchführung von Mitarbeiterschulungen bezüglich der Einhaltung der DSGVO-Richtlinien
Beratung zum Gestalten einer Datenschutzfolgenabschätzung

Durch die Zusammenarbeit mit IT-Service Lange profitieren Sie in dieser Form:

Die DSGVO soll dem Datenmissbrauch im Netz vorzubeugen. Wenn Sie sich nicht an die Vorschriften halten, sind hohe Strafen und Bußgelder möglich. Dass es hierbei nicht nur bei einer Ankündigung geblieben ist, haben die Datenschützer bereits hinreichend bewiesen. Laut Spiegel wurden in den ersten sechs Monaten rund 450.000 Euro an Bußgeldern verhängt. Im abgelaufenen Jahr 2021 wurden sogar Bußgelder in Millionenhöhe verhängt. Betroffen waren dabei zum Beispiel notebooksbilliger.de (10,4 Millionen Euro wegen unerlaubter Videoüberwachung), Vattenfall Europe Sales GmbH (901.389 Euro wegen Nichteinhaltung der Transparenzpflicht) und der VfB Stuttgart (300.000 Euro wegen Verstoß gegen die datenschutzrechtliche Rechenschaftspflicht). Das zeigt, wie wichtig die professionelle Umsetzung der DSGVO ist.
Holen Sie sich mit dem IT-Service Lange kompetente Unterstützung für die Umsetzung bzw. Einhaltung der DSGVO. Dadurch haben Sie 100 Prozent Sicherheit in allen Belangen rund um die DSGVO.
Gehen Sie keine Kompromisse bei der Einhaltung der DSGVO ein. Professionelle Hilfe über den gesamten Themenkomplex hinweg erhalten Sie von den DSGVO-Spezialisten des IT-Service Lange. Vereinbaren Sie bestenfalls noch heute einen Termin für ein kostenloses Strategiegespräch. Das ist bereits der erste Schritt zu einer 100-prozentigen Sicherheit im Hinblick auf die strikte Einhaltung der DSGVO-Anforderungen.
Jetzt Termin mit Ihrem Digitalexperten vereinbaren

!

Durch die Zusammenarbeit mit IT-Service Lange profitieren Sie in dieser Form:

Schon zahlreiche Unternehmen und Organisationen mussten empfindliche, teilweise sogar horrende Strafe aufgrund von Verstößen gegen die DSGVO hinnehmen. Das kann Ihr Unternehmen im Wettbewerb weit nach hinten werfen. Daher sollten Sie Ihren Umgang mit den DSVGO-Vorschriften schnellstmöglich professionalisieren. Mit IT-Service Lange als Partner an Ihrer Seite schaffen Sie genau diese Professionalität und damit vollumfängliche Sicherheit in DSGVO-Anliegen.
Durch die Zusammenarbeit mit der IT-Agentur Lange erhalten Sie explizit das Know-how und die Erfahrung, die Sie für den gesetzeskonformen Umgang mit der EU-Datenschutzgrundverordnung benötigen. Dadurch vermeiden Sie mögliche Bußgelder und Freiheitsstrafen.
Jetzt Termin mit Ihrem Digitalexperten vereinbaren

Bitte teilen Sie uns hier Ihr Anliegen mit

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
IT-Service Lange 2022 | alle Rechte vorbehalten